Mittwoch, 13. Mai 2009

DIY-Parade




Nun kommt auch mein Beitrag :)
Ich habe mich von vielen Bloggerinnen inspirieren lassen und mit auch so ein Fake-Chanel Shirt gemacht.

Was brauche ich dafür?
-Ein weißes T-shirt ( ich hab eins aus der Männerabteilung genommen)
-Eine Schablone

-Bleistift
-Unterlage
-Textilfarbe
-Textilmarker ( Edding Textil Marker)
-Viel Kreativität ;)






1.Zuerst macht ihr euch eine Schablone( ich hab mir das Zeichen ausgedruckt,aud Pappe geklebt und das Logo rausgeschnitten)





2.Ihr besorgt euch ein weißen T-shirt ( ihr könnt natürlich auch jede andere Farbe nehmen)
3.Ihr besorgt euch im Bastelladen einen Textilmarker und Textilfarbe


3.Ihr steckt in das T-shirt Pappe(da die Textilfarbe ziemlich durchdrückt)und strafft es so,dass ihr die Fläcjhe,die ihr bemalen wollt,vor euch habt.
4.Mit Bleistift malt ihr nun mit Hilfe der Schablone das Logo auf euer Shirt

5.So sieht es dann aus

6.Ihr umrandet das Logo mit dem Textilmarker,damit ihr es besser anmalen könnt

7.Dann fangt ihr an,das Logo auszumalen ( Vorsicht! Nicht kleckern.Die Farbe ich manchma flüssiger als ihr denkt)

8.So sieht es dann fertig angemalt aus.Ich habe es nicht superordentlich gemacht,damit es nicht genauso aussieht wie das Orginal.

9.Dann habe ich mich noch von der COCO IS DEAD-Kette inspirieren lassen und "Farbverläufe" gemalt.

VIEL SPASS




Kommentare:

  1. so eins hab ich mir auch gemacht :)
    ist schön geworden :)

    AntwortenLöschen
  2. ab ich acuh schon, aber ich fänds schöner, wenns genau wär, durch das "blut" wirkt es ja schon anders hihi ;)

    AntwortenLöschen
  3. muss mich kaaith anschliessen. Ich hätte etwas korrekter gemalt. (Ja ich weiss dass ist fast unmöglich mit tee-farben aber mit etwas geduld gehts)

    AntwortenLöschen
  4. das sieht ja super aus !
    werd ich auch mal in angriff nehmen

    AntwortenLöschen
  5. super shirt.
    ich hätte es allerdings auch etwas korrekter gemalt.

    AntwortenLöschen